Arbeitsbereich Helikopterfällung:
in Kooperation mit HeliSwiss International AG, Schweiz

An Standorten, an denen es unmöglich ist, die Bäume zu fällen bzw. abzutransportieren oder aus Naturschutzgründen keine Schäden entstehen dürfen, setzen wir ein spezielles Verfahren in Kombination mit einem Helikopter ein.
Das Verfahren wurde für Baumstandorte konzipiert, an denen kein anderes Fällverfahren möglich oder wirtschaftlich ist (Steilhängen, Felsformationen, Naturschutz- und Vegetationsflächen etc.). Große Bäume können somit am Stück oder stückweise mit dem Helikopter abgetragen werden.

Heli-Logging - Holzernte mit dem Helikopter
Unter Logging versteht man das Herausfliegen von bereits gefällten Bäumen aus schlecht zugänglichen Gebieten mit dem Helikopter (Abtransport
von Baumstämmen aus einem Wald zu einem Sammelplatz).

Spezialholzerei - Abtragen von stehenden Bäumen
Unter Spezialholzerei versteht man das stückweise Fällen/Abtragen von stehenden Bäumen mit Hilfe der Seilklettertechnik und mit Unterstützung
des Helikopters

Ebenso werden von uns, mit dem eingetragenen Shortline©-Team an einem kurzen Seil, unterhalb des Helikopters hängend, gezielt und in kürzester
Zeit ganze Strom- und Leitungstrassen freigeschnitten.

Das Baumkletterteam Ronny Epple und HeliSwiss International AG bilden eine ideale Kombination aus einer erfahrener Fachfirma im Bereich
der Seilklettertechnik und Baumfällung und einem eingespieltem, erfahrenem Team aus dem Bereich Last- und Transportflug.
Lastenfliegen ist immer eine herausfordernde Mannschaftsaufgabe, alle Beteiligten sind stark voneinander abhängig. Nur wenn die tonnenschwere
Last in perfekter Teamarbeit koordiniert ausgeflogen und abgesetzt wird, ist das Projekt gelungen. Der Hubschrauber als Transportmittel ist konkurrenzlos, schnell und schonend für die Umwelt.

Sicherheit ist unser oberstes Gebot - unser Team arbeitet zuverlässig und professionell.


Helikopterfällungen an unzugänglichen oder schwierigen Orten ggf. stückweises Abtragen der Krone (des Baumes) aus Platzmangel
Besichtigung vor Ort und Erstellung eines Angebotes mit umfassender Leistungsbeschreibung
Individuelle Baumfällungen in allen Schwierigkeitsgraden
Leitungs- und Trassenfreischnitt
RAL Gütezeichen für Baumfällung
 

Projekt:
 

Helikopterfällung
Klosteranlage Obermarchtal, 21. Januar 2013

Projekt:
 

Helikopterfällung in der Schweiz
Steilhang Davos (CH), 28. April - 01. Mai 2013

©2011/2012. Baumkletterteam Ronny Epple.