RE36

Arbeitsbereich SKT (Seilklettertechnik):

Baumfällungen gestalten sich oft schwierig, wenn durch die örtliche Bebauung kaum freier Platz vorhanden ist. Durch die flexible und effiziente Seilklettertechnik (SKT) ist eine schnelle und kostengünstige Baumpflege/Baumfällung möglich.

Die Seilklettertechnik ist eine sichere, flexible und effiziente Höhenzugangstechnik für das Arbeiten in Bäumen. Mit ihrer Hilfe sind wir in der Lage an jedem Standort zu arbeiten, auch unter begrenzten Platzverhältnissen. Somit ist es uns auch möglich, große Kronenteile/Stammstücke kontrolliert
abzu seilen. Dadurch bleibt das Umfeld (Grundstück, Boden, Rasen, Zaun etc.) unbeschädigt. Voraussetzungen für das Arbeiten und Klettern in Bäumen ist eine moderne Ausrüstung, fundierte Kenntnisse, praktische Erfahrung und ein ausgeprägtes Verantwortungsgefühl.

Wir besteigen unter ständiger Seilsicherung mit moderner Seiltechnik den Baum. Bei der Baumpflege arbeiten wir ausschließlich mit der
baumschonenden Seilklettertechnik - nur bei Fällungen verwenden wir Steigeisen.

Besichtigung vor Ort und Erstellung eines Angebotes mit umfassender Leistungsbeschreibung nach Absprache
Gute und schnelle Erreichbarkeit jeden Ortes im Baum
Flexible Planung und Durchführung
Kostengünstig durch den Verzicht von Hebebühnen
Entsorgung & Abtransport

Seilklettertechnik A+B+C
Zertifikat für die Durchführung von seilunterstützten Arbeitsverfahren in der Baumkrone unter Einsatz geeigneter motorisch angetriebener Baumpflegegeräte.

 

 

©2011/2012. Baumkletterteam Ronny Epple.